Über den jeweiligen Offticket-Button können Sie Ihre Karten für den gewünschten Termin direkt buchen. Alternativ ist eine Kartenreservierung möglich durch Anruf (0221-327817) im oder eine Mail an das Theaterbüro.

Spieltermine Dezember 2019

Samstag, 07-12-2019 – 20:00 Uhr

WERTHER

Nach Johann Wolfgang von Goethe   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Sonntag, 08-12-2019 – 20:00 Uhr

NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Mittwoch, 11-12-2019 – 20:00 Uhr

THESE MAGNIFICENT BODIES

PREMIERE | Performance | Uraufführung | flausen+Koproduktion Once We Were Islands (Berlin), Orangerie Theater & FWT sowie theater wrede+ (Oldenburg)   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Donnerstag, 12-12-2019 – 20:00 Uhr

THESE MAGNIFICENT BODIES

Performance | Uraufführung | flausen+Koproduktion Once We Were Islands (Berlin), Orangerie Theater & FWT sowie theater wrede+ (Oldenburg)   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Freitag, 13-12-2019 – 20:00 Uhr

WERTHER

Nach Johann Wolfgang von Goethe | Heute mit Einführung in die Inszenierung um 19:30 Uhr  tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Samstag, 14-12-2019 – 20:00 Uhr

KAFKA

Von Achim Conrad und Thomas Hupfer | Uraufführung | Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & FWT


Sonntag, 15-12-2019 – 20:00 Uhr

KAFKA

Von Achim Conrad und Thomas Hupfer | Uraufführung | Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & FWT   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Mittwoch, 18-12-2019 – 20:00 Uhr

KAFKA

Von Achim Conrad und Thomas Hupfer | Uraufführung | Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & FWT


Donnerstag, 19-12-2019 – 20:00 Uhr

KAFKA

Von Achim Conrad und Thomas Hupfer | Uraufführung | Koproduktion movingtheatre.de, Kreuzgangspiele Feuchtwangen & FWT


Freitag, 20-12-2019 – 20:00 Uhr

DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath | Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016    tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Samstag, 21-12-2019 – 16:00 Uhr

JEDANKE ZOR ADVENTSKRANZKÄÄZEZICK

Ein Adventsnachmittag mit Günter Schwanenberg und den schönsten kölschen Liedern, Gedichten und Chreesdags-Verzällcher. Eintritt frei


Samstag, 21-12-2019 – 20:00 Uhr

NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung | Heute mit Einführung in die Inszenierung um 19:30 Uhr   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Sonntag, 22-12-2019 – 20:00 Uhr

DER NAZI & DER FRISEUR

Nach dem Roman von Edgar Hilsenrath | Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2016    tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Freitag, 27-12-2019 – 20:00 Uhr

FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ | Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018 tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Samstag, 28-12-2019 – 20:00 Uhr

FÜR IMMER SCHÖN

Von Noah Haidle | Deutsch von Barbara Christ | Nominiert für den Kölner Theaterpreis 2018 tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Sonntag, 29-12-2019 – 20:00 Uhr

NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung   tl_files/FWT/Logos/offTicket_logo.jpg


Dienstag, 31-12-2019 – 18:30 Uhr

SILVESTER-STARTER: NULL KOMMA IRGENDWAS

Nach dem Roman von Lavinia Braniște | Deutschsprachige Erstaufführung